Kammermusik Plus | Quatuor Tchalik

Lade Veranstaltungen

Kammermusik Plus | Quatuor Tchalik

Reynaldo Hahn Streichquartett Nr. 1 a-Moll
Pierre Farago Quale stormo d’augei notturno
César Franck Streichquartett D-Dur

Mit dem 2020 veröffentlichten Album ausgewählter Kammermusikwerke von Reynaldo Hahn kann das Quatuor Tchalik als Spezialist für die Musik des aus Caracas stammenden und schließlich in Paris sesshaft gewordenen Komponisten gelten. Hahn ist heute vor allem als Komponist von Liedern und Operetten bekannt. Sein Streichquartett a-Moll kommt mit Leichtigkeit und französischer Eleganz daher und hält im zweiten Satz eine aparte Adaption eines provenzalischen Liedes bereit. Ebenso wie Hahn komponierte auch César Franck vor allem in seinem letzten Lebensjahrzehnt bedeutende Kammermusik, dazu zählt auch sein einziges Streichquartett D-Dur, das stark von Beethoven beeinflusst wurde. Zwischen diesen beiden Werken entführt der Quartettsatz Quale stormo d’augei notturno von Pierre Farago in eine geheimnisvolle Klangwelt, die von der Poesie Torquato Tassos inspiriert ist.

Juni 27 2023

Details

Date: Juni 27
Time: 19:30 - 21:30
Cost: 19$
Veranstaltung Categories: ,
Website: Visit Event Website

Venue

Alte Aula der Universität Heidelberg

Grabengasse 1
Heidelberg, Baden-Württemberg 69117 Deutschland

Google Karte anzeigen

Veranstalter

Heidelberger Frühling
Phone: 06221/58 400 00
Email:
Website: Visit Organizer Website