E-Mobilitätstag

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

E-Mobilitätstag

Geräuschlos und abgasfrei in die Zukunft

Sinsheim. Die Europäischen Kommissionen planen, dass bereits ab 2035 in der EU nur noch emissionsfreie Neuwagen zugelassen werden sollen. Dass die Reserven fossiler Energieträger begrenzt sind, ist ebenfalls nicht mehr neu. Es müssen Alternativen her. So trifft es sich gut, dass das Technik Museum Sinsheim in Kooperation mit der BürgerEnergiegenossenschaft Kraichgau eG (BEG) am Sonntag, 29. Mai, zum Kraichgauer E-Mobilitätstag lädt. Von 9 bis 18 Uhr können Interessierte auf das vielfältige Informationsangebot zurückgreifen, die zukunftsweisenden Technologien vergleichen, sich individuell beraten lassen oder aber mit anderen E-Mobilisten in Kontakt treten.

Während es bei den zahlreichen Fahrzeugtreffen im Technik Museum Sinsheim sonst geräuschvoll zugeht, sind bei dieser Veranstaltung eher die leisen Töne angesagt. Ganz nach dem Motto „es muss nicht mehr ‚super‘“ sein, kommen beim Kraichgauer E-Mobilitätstag Fortbewegungsmittel mit alternativen Antriebssystemen auf das Museumsgelände gefahren. Dabei stehen erneuerbare Energien, hybride Techniken und die Zukunft des E-Automobils im Vordergrund. Ob nun Gas, Strom, Wasserstoff oder Hybrid – alle Antriebsarten sind beim alternativen Benzingespräch willkommen. Von historischen Zeitzeugen umgeben, führen Fahrzeughalter ihre Automobile vor und geben interessierten Besuchern Einblicke in die Technik und Leistungsmerkmale ihrer sparsamen Fortbewegungsmittel.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch zahlreiche Aussteller aus der Region, u. a. Autohäuser, Fahrradhändler und Energieversorger präsentieren die neuesten Modelle und Dienstleistungen. „Auch für dieses Jahr haben sich schon viele Aussteller, die das Treffen bereichern, angemeldet. Etwas Platz finden wir aber immer noch“, bestätigt Projektleiterin Susanne Rieder. Bis zum 1. April nimmt sie noch Ausstelleranmeldungen entgegen: rieder@technik-museum.de. Ein Aktivprogramm, Vorträge sowie gastronomische Highlights runden den E-Mobilitätstag auf dem Museumsgelände ab.

Noch bevor sich Benzin- oder Dieselmotoren durchsetzen konnten, tüftelten Ingenieure und Pioniergeister bereits um 1900 an den verschiedensten Antriebsarten: u. a.  Hybrid, E-Motor, Holz, Kohlenstaub oder Brennstoffzellen. Diese konnten sich aber aufgrund der schweren Batterien oder der geringen Reichweite nicht durchsetzen und der technische Fortschritt geriet im Laufe des 20. Jahrhunderts ins Stocken. Dank des verstärkten Umweltbewusstseins der letzten Dekaden gab es wesentliche Neuerungen, welche beim E-Mobilitätstag im Technik Museum Sinsheim zu besichtigen sind. Dieser findet am Sonntag, 29. Mai, von 9 bis 18 Uhr auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim statt. Der Eintritt zum Veranstaltungsgelände ist frei. Weitere Informationen zum Treffen sind unter www.technik-museum.de/e-tag zu finden.

Mai 29 2022

Details

Date: 29. Mai
Time: 9:00 - 18:00
Website: Visit Event Website

Venue

Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM

Museumsplatz
Sinsheim, Baden-Württemberg 74889 Deutschland

Phone:

+49 7261 9299-0

Visit Venue Website

Veranstalter

Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM
Phone: +49 7261 9299-0
Email:
Website: Visit Organizer Website